Latin Percussion for you

Latin Percussion for you

José Ritmo ist einer der komplettesten und erfahrendsten Latin-Percussionisten des Landes.

Er gibt sein Wissen im Rahmen seines Projektes „latin percussion for you“ mit Begeisterung auch an seine Schüler weiter.
Anfänger, die in die faszinierende Welt der Perkussion einsteigen wollen sind gleichermaßen willkommen wie Fortgeschrittene, Hobbymusiker oder auch Profimusiker, die ihre Technik im Bereich der Latin-Percussion vertiefen wollen.

Jeder einzelne wird in der jeweils bestmöglichen Form betreut – sei es in Workshops, Kursen, Kleingruppenunterricht oder Einzelstunden.

Die Instrumente werden in jedem Fall zur Verfügung gestellt
(oder können auf eigenen Wunsch auch mitgebracht werden).

Von welchen Instrumenten sprechen wir?

In erster Linie von all jenen, die insbesondere in der Musik der spanischsprachigen Karibik (Kuba, Dominikanische Republik, Puerto Rico, Kolumbien, Venezuela etc.) verwendet werden – das heißt im Cha cha cha, Son, Guaguancó, Rumba, Salsa, Merengue, Bachata, Plena, der Cumbia etc. Zu diesen Instrumenten gehören u.a. die Kongas, die Bongos, die Cowbell, die Clave, der Güiro, die Güira, die Tambora und die Maracas.

Welches Angebot an Kursen / Stunden gibt es?

  • Workshops für Anfänger
  • Workshops für Fortgeschrittene
  • Regelmäßige vierwöchige Kurse für
    Anfänger und Fortgeschrittene
  • Einzelstunden auf Anfrage
  • Kleingruppenkurse auf Anfrage

Welche zusätzlichen Serviceleistungen bietet José Ritmo

  • persönliche Kaufberatung / Begleitung in das Fachgeschäft, Auswahl des passenden Instruments
  • Korrektes Stimmen von Kongas, Bongos etc.